Katholische Kindertagesstätte St. Paul

Leitbild unserer Kindertagesstätte: Kinder sind ein Geschenk Gottes
– wir nehmen uns gerne Ihres Kindes an!

Die Kita St. Paul ist ein lebendiger Teil der Katholischen Pfarrgemeinde „St. Peter und Paul im Kannenbäckerland“ in der Stadt Höhr-Grenzhausen. Wir verstehen unseren Kindergarten als sinnenfrohen Lebensraum, in dem Kinder aller sozialer Gruppen und Kulturkreise die Möglichkeiten und Grenzen einer Gemeinschaft erfahren. Durch eine lebensbezogene, christlich geprägte, ganzheitliche Bildung und Erziehung begleiten wir die Kinder auf dem Weg zu einer eigenständigen, verantwortungsbewussten und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.
Wir lassen uns bei unserer Arbeit leiten von der christlichen Überzeugung, das Gottes Liebe allen Menschen gilt.
In unserem Tun orientieren wir uns an den Elementen der offenen Arbeit. Unsere Einrichtung wird von Kindern vieler Kulturen, Nationalitäten und Religionen besucht. Dadurch sind wir eine bunte und weltoffene Gemeinschaft!

Allgemeines: 3 Gruppen mit 75 Plätzen, davon sind:

      • 12 Plätze für Zweijährige
      • 40 Ganztagsplätze
      • 1 Krippengruppe mit 10 Ganztagsplätzen

Öffnungszeiten:

Ganztagsbetreuung: 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr (freitags bis 16.00 Uhr)
Regelbetreuung: 07.30 Uhr bis 12.00 (in Absprache für Berufstätige bis 12.30 Uhr)
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr (außer freitags)
Kinderkrippe: 07.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Schwerpunkte:

  • Bundesprogramm „Sprachkita“ (seit 04/2011)
  • Elemente der offenen Arbeit (Räume mit Themenschwerpunkten)
  • Interkulturelle/Interreligiöse Erziehung („Regenbogenkind-Projekt“)
  • ganzjähriges Schulkind-Projekt (Wackelzähne)

Forschen mit Fred“ – naturwissenschaftliche Experimente

Wir arbeiten im Team:

  • gemeinsames Planen und Reflektieren im Teamgespräch

  • gemeinsame Fort- und Weiterbildungen

  • intensive Zusammenarbeit mit unserer Kirchengemeinde, der Kindertagesstätte St. Peter sowie anderen Kindergärten, dem pastoralen Raum, Schulen, Logopäden und Institutionen….Hand in Hand!

Die Kita beteiligt sich an dem Prozess „Qualitätsmanagement“ der Diözese Limburg.

Jacques-Remy-Straße 18a
56203 Höhr-Grenzhausen
Telefon: + 49 (0) 26 24 70 04
Leitung: Beatrix Sabel