Dirtpark

Der Dirtpark Höhr-Grenzhausen liegt schön gelegen am Waldrand, genauer am Wällerweg an der alten Eisenbahnbrücke.

Für alle, die nicht wissen was ein Dirtpark überhaupt ist: Als Dirtparks bezeichnet man mehrere künstlich angelegte Sprungschanzen aus Erde. Dirtparks werden mit sog. Dirtbikes (vergleichbar mit BMX-Rädern) befahren. Die Fahrer führen in der Luft Tricks aus.
Natürlich gibt es auf unserem Dirtpark genügend Doubles, Tabels und einen Anlieger, so dass hier tolle, akrobatische Sprünge ausgeführt werden können.
Der Dirtpark ist für jeden frei und kostenlos zugänglich und kann sowohl von Anfängern als auch von fortgeschritteneren Fahrern genutzt werden.

Tel.: 02624 /7257
Email: info@juz-zweiteheimat.de
Homepage: www.juz-zweiteheimat.de